Seite auswählen

#2 Feed Design als visuelles Highlight mit Linda Hentschel

Das Feed Design ist ein (neuer) Trend auf Instagram. Dabei wird nicht mehr nur der einzelne Post betrachtet, sondern das große Ganze muss im Feed ein visuelles Highlight sein.

Linda ist Expertin für Branding und Feed Design. Sie teilt im Interview ihr Wissen und wir sprechen über:

➡️ Wie erstellt man ein Feed Design?
➡️ Arten von Feed Design
➡️ Puzzle Feed
➡️ Vor- und Nachteile von Feed Design
➡️ No Gos bei Posts
➡️
Für wen eignet sich Feed Design?
uvm.

🎙Höre direkt mal rein:

Gastbeitrag von Linda zu Feed Design

Schonmal über ein Feed Design nachgedacht?

Überblick mit Beispielen über verschiedene Feed Arten:

➡️ Seamless – @linda.hentschel @_sandramac_ @cacherreisen

➡️ Puzzle @elynorandco @solveighaas

➡️ Schachbrett @vanillamindde @diemarkenfrau

➡️ Color Coding/Blocking  @commarce.co @getme.es

➡️ Reihenfolgen @personaljournalapp

➡️ White Space/ Rahmen  @rocketpennie

Das sind alles verschiedene (und sicherlich unvollständige) Varianten, wie du deinen Feed designen kannst. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Schau mal bei Pinterest für Inspirationen von Feeds.

❗️Tipp: Für alle lohnt sich ein Design-Programm bzw. mindestens ein Planungstool zu verwenden. Lindas Favorit: Later, Kathys Favorit: Planoly.

Wie erstellt man einen Puzzle Feed?

Du planst deinem Feed ein neues Design zu verpassen?
Gute Nachrichten: Einen Puzzle Feed zu erstellen ist kein Hexenwerk.

➡️  Für Beginner klappt das schon mit Canva.com und einem 3x3 Bild.
Einfach Größe einstellen, Hilfslinien einsetzen und das Bilder im Ganzen exportieren. In deiner smartphone App(z.B. Grid) kannst du es später in 9 Teile zerlegen und anschließend posten.

➡️ Für Grafik Experten oder als kleine Herausforderung (super easy zu erlernen) kann man ein GrafikDesign Programm wie Adobe Illustrator oder Affinity Designer einsetzen. Dort lässt sich anhand der Zeichenflächen bzw. Artboards das gewünscht Grid erstellen.

❗️TIPP: Um einen stetig nahtlosen Feed zu gewährleisten, sollten an den Rändern der 3er Reihe immer auch überlappende Elemente eingebaut werden. So verschiebt sich nicht die Spalte sondern die Zeile und letztendlich zaubert man seinem Account so den „Seamless“ Look.

Mehr über Linda erfährst du hier: @linda.hentschel